Über uns

Die Ballettschule Uta Stedler wurde 1968 von Uta Stedler gegründet und wird seit 1999 von Björn Stedler geleitet. Unsere Ballettschule befindet sich in Esslingen Stadtmitte, Nähe Charlottenplatz in der Olgastraße 31 im 1. OG und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.

Die beiden Ballettsäle sind hell und bieten mit einem Schwingfederboden und einer Spiegelwand die optimalen Voraussetzungen für den qualifizierten Ballettunterricht.

 

Bei uns steht die Freude am Tanzen im Vordergrund. Kinder ab 4 Jahren erhalten eine tänzerische Früherziehung, die das Körperbewusstsein, die Koordination, das Gefühl für Rhythmus, die Musikalität und die Kreativität fördert. Die Konzentrationsfähigkeit wird verbessert. Durch zielgerichtete Übungen werden die Kinder auf den Ballettunterricht vorbereitet. Mit dem klassischen Ballett für Kinder beginnen wir ab 7-8 Jahren.

 

Kinder ab dem 11. Lebensjahr ermutigen wir, zweimal in der Woche zum Ballettunterricht zu kommen, um die klassische Tanztechnik intensiver zu erlernen. Ab 11 Jahren ist es möglich, mit dem Spitzentanz zu beginnen. Ab dem 12. Lebensjahr können die Kinder auch Unterricht in Jazz Dance, Modern Dance oder Stepptanz nehmen. Die vielen SchülerInnen, die von der Kindheit bis zu ihrem Schulabschluss oder länger bei uns bleiben, sind für uns die beste Bestätigung und bestärken uns in unserer pädagogischen und methodischen Arbeitsweise.

 

Mindestens einmal im Jahr dürfen die Eltern beim Unterricht ihrer Kinder zuschauen. Alle zwei Jahre findet ein Ballettabend mit unseren eigenen Geschichten und eigenen Choreografien statt, bei dem unsere Schülerinnen und Schüler im Schauspielhaus der Württembergischen Landesbühne Esslingen Bühnenerfahrung sammeln können.

Außer den eigenen Produktionen haben wir viele Jahre bei "Hits for Kids", einer Benefizveranstaltung des Lions Club Esslingen-Postmichel e.V. im Neckarforum Esslingen, teilgenommen.